Ziemer Ophtalmology

Logistikerin | Logistiker EFZ

Fachrichtung Lager

Berufsbild

In der Fachrichtung Lager sind Logistikerinnen und Logistiker EFZ für die richtige Lagerung von Waren zuständig. Sie nehmen diese entgegen und kontrollieren und verbuchen sie anschliessend im Computersystem. Mithilfe von Gabelstaplern versorgen sie die Güter. Dabei gelten je nach Ware unterschiedliche Kriterien. Trifft eine Bestellung bei ihnen ein, bereiten Logistikerinnen und Logistiker die Waren für den Versand vor, verpacken und beschriften sie, erstellen die Lieferpapiere und beladen die Fahrzeuge. Dabei halten sie die Sicherheitsmassnahmen ein. Sie prüfen auch regelmässig die Lagerbestände, so dass nie zu viel oder zu wenig Waren da sind.

Ausbildung bei Ziemer

In unserem internationalen Unternehmen lernst du alles über den Prozess des Warenein- und ausgangs. Wir führen Dich in die Sicherheitsvorschriften ein, du lernst einen Gabelstapler zu bedienen und erfährst, wie die Logistik ihren Beitrag zur Qualität unser Produkte leistet.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Schulort

Lyss

Berufsschul-Unterricht

1 Tag pro Woche

Bei sehr guten schulischen Leistungen Besuch der Berufsmaturitätsschule möglich.Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während der Grundbildung die Berufsmaturitätsschule besucht werden

Überbetriebliche Kurse

Gesamthaft 20 Tage

Das bringst Du mit

  • Realschulabschluss mit guten Noten
  • Praktisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Kontaktfreude
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Robuste Gesundheit