Ziemer Ophtalmology
Career

Project Engineer Industrialisierung (w/m) 100 %

Aufgaben

  • Überführen von Entwicklungsprojekten sowie von Design- und Prozessänderungen in die Produktion; Entwickeln der Produktionsprozesse sowie Erstellung der Produktionsunterlagen
  • Mitarbeit beim Entwickeln, Beschaffen, Inbetriebnehmen und Qualifizieren von Betriebs- und Prüfmitteln
  • Mitwirkung bei der Betreuung der bestehenden Produkte in der Produktion
  • Kontinuierliche Verbesserung und Kostenreduktion der Fertigungsprozesse zusammen mit den Produktionsverantwortlichen
  • Technischer Support der Produktion
  • Vorbereiten und Durchführen von Verifikations- und Validierungsmessungen, insbesondere im Bereich der Prozessvalidierung
  • Aktive und massgebende Rolle bei Complaints und Corrective Actions (CAPA)

Profil

  • Techniker HF (Elektrotechnik mit Vertiefung Elektronik, Maschinenbau, Systemtechnik, Automation) oder BSc FH (Maschinenbau, Mikrotechnik, Elektronik)
  • Versiert im Umgang mit MS-Office, LabView-Kenntnisse von Vorteil
  • Einige Jahre Praxis im Bereich Engineering / Industrialisierung - idealerweise im medizinaltechnischen Umfeld
  • Erfahrung in der Entwicklung von Betriebs- und Prüfmitteln in der Medizinaltechnik oder Pharmaindustrie von Vorteil
  • Kenntnisse in industrieller Montagetechnik und Prozessvalidierung
  • Selbständige und systematische Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation, umsetzungsstark
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären und multikulturellen Teams
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung im wachstumsorientierten Markt der Medizinaltechnik. Als engagierte und initiative Persönlichkeit können Sie prägend an der Zukunft unseres dynamischen Unternehmens mitwirken. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen berücksichtigen. Unvollständige Dossiers werden nicht beantwortet. Bewerbungen von Personalvermittlungsagenturen finden keine Berücksichtigung.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Irène von Ballmoos, Human Resources, gerne unter 032 332 70 70 zur Verfügung.

Stellenbeschreibung drucken

Online bewerben

* Pflichtfelder

Ihre Dokumente

Ausschliesslich PDF-Dokumente werden akzeptiert (max. 5 MB/Datei). Bevor Sie das Formular abschicken können, müssen die PDF-Dokumente via «Upload starten» hochgeladen werden.

Datei(en) hierhin ziehen
Hinzufügen
 

Falls Sie Probleme haben, die Dateien Ihrer Bewerbung hochzuladen, rufen Sie bitte unsere Abteilung Human Resources an und fragen nach der E-Mail-Kontaktadresse. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, keine Bewerbungsunterlagen an die E-Mail-Adressen zu senden, die an anderer Stelle auf unserer Website publiziert sind.

Hochgeladene Dateien