Ziemer Opthalmic Systems AG

Datenschutzerklärung

Ziemer Ophthalmic Systems AG

Datenschutzrichtlinie
Version 1.3 / 05.2018


1. Einleitung

1.1 Allgemeine Information

Die folgende Richtlinie beschreibt die Art und Weise, in der Ziemer Ophthalmic Systems Ltd. bzw. die Ziemer Ophthalmology (GmbH) Informationen über Personen sammelt, speichert und nutzt, insbesondere von Kunden, Fachleuten im Gesundheitswesen und potenziellen Auftraggebern, die sich für unsere Produkte und Dienstleistungen interessieren.
Der in dieser Datenschutzrichtlinie verwendete Begriff „persönliche Daten“ bezeichnet jegliche Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (den Betroffenen) beziehen. Eine identifizierbare natürliche Person ist jemand, der direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere mit Bezug auf eine Kennzeichnung wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Ortsangaben, eine Online-Bezeichnung oder eine oder mehrere Eigenschaften, die die physische, physiologische, genetische, mentale, ökonomische, kulturelle oder soziale Identität dieser natürlichen Person kennzeichnen. Grundsätzlich verarbeiten wir persönliche Daten so, wie es in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist. Wir behalten uns aber das Recht auf eine zusätzliche Bearbeitung in einem gesetzlich erlaubten oder erforderlichen Ausmaß vor oder zur Unterstützung jeglicher rechtlicher oder kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Die Identifizierung persönlicher Daten kann unter bestimmten Umständen auch möglich sein, wenn der Zugang zu unseren chirurgischen oder diagnostischen Geräten erforderlich ist (beispielsweise eine sofortige Reparatur). Unter keinen Umständen werden diese Daten Dritten zugänglich gemacht oder intern verarbeitet. Ziemer Ophthalmic Systems verkauft persönliche Daten zudem nicht an Dritte, handelt nicht mit ihnen und übermittelt sie auch nicht. Ziemer Ophthalmic Systems kann diese Datenschutzrichtlinie nach Ermessen und ohne vorherige Ankündigung in regelmäßigen Abständen verändern, modifizieren, entfernen, ergänzen oder auf andere Weise aktualisieren. Wir werden aber alle persönlichen Informationen stets in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie behandeln, die zum Zeitpunkt der Erhebung gültig war. Weitere Informationen über unsere Datenschutzrichtlinie oder über die eigens erhobenen Informationen sind auf Anfrage bei unserem Datenschutzbeauftragten erhältlich (E-Mail: ; Postanschrift: Ziemer Ophthalmic Systems AG, Datenschutz, Allmendstrasse 11, CH-2562 Port). Angemessene Maßnahmen für den Schutz persönlicher Daten werden im gesamten Unternehmen und seinen Tochtergesellschaften sowie Vertriebspartnern weltweit durchgesetzt. Wir werden Veränderungen an unserer Datenschutzrichtlinie auf unseren Websites veröffentlichen, so dass deren Besucher vollständig über die Art der erhobenen und genutzten Informationen in Kenntnis sind und über die Umstände, unter denen diese Daten offengelegt werden können. Unsere Datenschutzrichtlinie steht auf unserer Homepage und ist auf Anfrage verfügbar.

1.2 Recht auf Zugriff, Korrektur und Widerspruch

Wann immer wir persönliche Daten verarbeiten, unternehmen wir angemessene Schritte um sicherzustellen, dass die persönlichen Daten sorgfältig und aktuell für den Zweck gespeichert werden, für den sie erhoben wurden. Wir werden den Betroffenen die Möglichkeit einräumen, den Inhalt einzusehen, ihn zu korrigieren und der Verarbeitung seiner persönlichen Daten zu widersprechen, wenn eine solche Verarbeitung nicht vernünftiger Weise für einen legitimen Geschäftszweck oder die Befolgung von Gesetzen notwendig ist.
Bei unserem elektronischen Direktmarketing werden wir die Möglichkeit schaffen, sich von dem weiteren Erhalt von Marketingmaterial abzumelden.
Der Betroffene kann innerhalb des rechtlichen Rahmens jederzeit Auskunft erhalten, ob auf ihn oder sie bezogene persönliche Daten verarbeitet werden und was ihr Inhalt ist; die entsprechenden Informationen werden innerhalb von vier Wochen zur Verfügung gestellt.
Jegliche Informationen über individuelle persönliche Daten können bei unserem Datenschutzbeauftragen erfragt werden, der entweder über oder über die Postadresse zu erreichen ist: Ziemer Ophthalmic Systems AG, Datenschutz, Allmendstrasse 11, CH-2562 Port. Anfragen bezüglich der Löschung persönlicher Daten werden gemäß den geltenden rechtlichen und ethischen Bestimmungen zum Berichtswesen bzw. zur Dokumentenaufbewahrung bzw. zur Verpflichtung zur Aufrechterhaltung bearbeitet.

1.3 Sicherheit und Geheimhaltung

Im Zuge des Umgangs mit persönlichen Daten ergreifen wir die notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen, die geeignet sind, um diese Informationen vor Verlust, Missbrauch, nicht autorisiertem Zugriff, Enthüllung, Veränderung oder Zerstörung zu schützen.

2. Benutzung von Internetseiten

2.1 Allgemeine Bedingungen

Die meisten unserer Internetseiten erfordern keine Registrierung, so dass der Besuch der Seiten möglich ist, ohne uns persönliche Informationen mitzuteilen. Für einige Dienstleistungen (beispielsweise das Ziemer E-Learning Center sowie die Downloadbereiche für Z-LASIK und Z-Cataract) kann es allerdings notwendig sein, uns persönliche Daten mitzuteilen. Die Entscheidung, in diesen Situationen die von uns angeforderten Daten zurückzuhalten, kann dazu führen, dass es nicht möglich ist, Zugang zu bestimmten Teilen der Seite zu erhalten und dass wir nicht auf Fragen antworten können.

2.2 Geheimhaltung persönlicher Daten

Ziemer Ophthalmic Systems wird persönliche Daten nicht verkaufen, teilen oder in anderer Weise an Dritte verteilen, mit Ausnahme der in dieser Datenschutzrichtline vorgesehenen Fälle. Wir können persönliche Daten anderen Tochtergesellschaften der Ziemer Ophthalmic Systems AG mitteilen, die zugestimmt haben, sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu behandeln und mit Zustimmung des Betroffenen (siehe Kapitel 3). Persönliche Daten können auch an Dritte übermittelt werden, die für uns oder in unserem Namen tätig werden, um gemäß den Zwecken, für die die Daten ursprünglich erhoben wurden oder auf andere rechtmäßige Weise verarbeitet zu werden, wie zum Beispiel die Lieferung von Dienstleistungen, die Auswertung des Nutzens dieser Webseite, Marketing, Datenverwaltung oder technische Kundenbetreuung. Diese Dritten haben sich uns gegenüber vertraglich verpflichtet, persönliche Daten nur für den vereinbarten Zweck zu nutzen und Ihre persönliche Information nicht an andere zu verkaufen, sie Dritten nicht mitzuteilen, es sei denn, dies ist gesetzlich erforderlich, es wurde von uns erlaubt oder es ist in dieser Datenschutzrichtlinie vorgesehen.
Erhobene persönliche Daten können auch in dem Fall an Dritte weitergegeben werden, dass das Geschäft dieser Seite oder ein Teil davon zusammen mit den damit verbundenen Kundendaten verkauft, abgetreten oder übernommen wird. In diesem Fall würden wir von dem Käufer, Abtretungsempfänger oder Übernehmer verlangen, die persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu behandeln.

2.3 Persönliche Information / Inhalte zur Gesundheitsfürsorge

Ziemer Ophthalmic Systems bietet keine medizinische Beratung an und wird daher keine damit verbundenen Fragen ansprechen.
Wir werden nicht wissentlich persönliche Daten von Minderjährigen unter dem Alter von 18 Jahren erheben, nutzen oder mitteilen ohne vorher die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten eingeholt zu haben.

2.4 Cookies und Internet-Tags

Wir können Informationen über Besuche auf unseren Webseiten sammeln und verarbeiten, beispielweise darüber, welche Seiten vor uns besucht wurden und welche Suchanfragen zum Finden unserer Seite ausgeführt wurden. Solche Informationen nutzen wir, um die Inhalte unserer Seite zu verbessen und um für interne Marktforschungszwecke aggregierende Statistiken darüber zu erstellen, welche Personen unsere Seite benutzen. Um dies zu ermöglichen, können wir „Cookies“ installieren, die den Domain-Namen des Nutzers erfassen, den Internetdienst, das Betriebssystem und Datum und Zeit des Zugriffs. Ein „Cookie“ ist ein kleines Stück Information, welches an den Browser des Nutzers gesendet und auf seiner Festplatte gespeichert wird. Cookies beschädigen den Computer nicht. Üblicherweise melden Browser es, wenn ein „Cookie“ ankommt und der Nutzer hat dann die Möglichkeit zu entscheiden, ob es akzeptiert wird oder nicht.
Gelegentlich können wir Internet Tags (auch bekannt als Action Tags, einzel-Pixel GIFs, klare GIFs, unsichtbare GIFs und 1-by-1 GIFs) und Cookies auf dieser Seite benutzen und können diese Tags/Cookies über einen Werbepartner oder einen Web-Analyse-Partner einsetzen, der im Ausland ansässig ist und die entsprechenden Informationen (die IP-Adresse des Nutzers eingeschlossen) dort speichert. Diese Tags/Cookies sind sowohl auf Online Werbungen platziert, die Nutzer zu unseren Seiten leiten, als auch auf verschiedenen Seiten unseres Webauftritts.
Der Werbepartner oder der Web-Analyse-Partner kann Daten über die Besucher unserer und anderer Seiten sammeln, weil diese Internet Tags/Cookies Berichte hinsichtlich der Aktivität auf der Webseite für uns erstellen und er kann weitere Dienste anbieten, die mit der Nutzung der Webseite und des Internets zusammenhängen. Sie können solche Informationen anderen Beteiligten zur Verfügung stellen, wenn es dafür eine rechtliche Grundlage gibt oder wenn sie weitere Beteiligte engagieren, um Information in ihrem Auftrag zu verarbeiten.

2.5 Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics um das Angebot unserer Webseiten zu rationalisieren und

a) den Verkehr zu und zwischen unseren Webseiten zu optimieren sowie

b) Internetseiten zu integrieren und optimieren, wenn das angemessen ist.

Google Analytics ist eine Dienstleistung, die die Google Inc. Anbietet. Sie generiert detaillierte Statistiken über den Verkehr auf einer Webseite und seine Quellen, sie misst Konvertierungen und Umsätze. Google Analytics nutzt „Cookies“, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und dabei helfen zu analysieren, wie die Nutzer unsere Webseiten nutzen. In unserem Auftrag wird Google die von den Cookies generierten Informationen einsetzen um die Nutzung unserer Webseite auszuwerten, Berichte über die Aktivitäten auf der Webseite zu erstellen und uns diese Berichte für analytische Zwecke zur Verfügung zu stellen.
Google kann diese Informationen - im Falle einer gesetzlichen Verpflichtung oder wenn eine dritte Partei im Auftrag von Google Daten verarbeitet - an Dritte weiterleiten
Die Installation kann mit Hilfe von Browser-Einstellungen verhindert oder gestoppt werden. In diesem Fall kann es dazu kommen, dass unsere Webseite ihre Funktionen nicht vollständig ausführt. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmt der Nutzer der Verarbeitung aller persönlichen Daten zu, die Google auf die oben beschriebene Art und zu dem oben beschriebenen Zweck erhebt.

2.6 Links

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nur auf offizielle Ziemer-Webseiten und nicht auf Webseiten, die Dritten gehören. Wir bieten möglicherweise Links zu anderen Webseiten an, von denen wir glauben, dass sie für unsere Besucher von Interesse sein können. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass diese Webseiten höchsten Standards entsprechen. Doch angesichts der Natur des Internets können wir nicht für den Datenschutzstandard der Webseiten, zu denen wir Links setzen, garantieren, ebenso sind wir nicht verantwortlich für die Inhalte von Internetseiten außer unseren eigenen, und diese Datenschutzrichtlinie ist nicht anwendbar auf irgendeine verlinkte, nicht Ziemer gehörende Seite.

3. Ausstellungen und Veranstaltungen

Ziemer Ophthalmic Systems arbeitet eng mit Kongressorganisationen zusammen, um persönliche Daten den Kongress-Leitlinien entsprechend zu schützen.
Persönliche Daten, die während Ausstellungen und Veranstaltungen (wie beispielsweise Wet Lab-Beteiligungen, Produktpräsentationen, Symposiums-Besuche und Anfragen für die weitere Dokumentation) gewonnen wurden, werden in unseren Mailing-Systemen gespeichert mit dem Zweck, der jeweilige Person aktuelle Informationen über unsere Produkte zusenden zu können. Unsere Mitarbeiter vor Ort werden im persönlichen Gespräch darauf hinweisen und um die Zustimmung bitten, persönliche Daten an unseren lokalen Vertriebspartner weiterzuleiten. Der Empfänger ist jederzeit in der Lage, den Erhalt von Zusendungen abzubestellen.


Ziemer Ophthalmic Systems AG
Allmendstrasse 11
CH-2562 Port, Switzerland

www.ziemergroup.com